Der neue Neue Markt – ein Märchen oder eine notwendiges neues Börsensegment?

Wiederholt sich die Geschichte und der Wahnsinn kehrt zurück?

Alle sind zufrieden, es gibt nur Gewinner: Die Zeichner eines Börsengangs, auf Neudeutsch auch „IPO“ oder „Initial Public Offering“ genannt, fühlen sich schon als Lottogewinner, wenn sie zu dem Kreis derer gehören, die bei der Neuemission neue Aktien, um die sie sich beworben hatten, auch zugeteilt bekommen. Als Lottogewinner deshalb, weil bei einer Aktienemission dabei zu sein, der sichere Gewinn ist, da die Börse und damit auch die Neuemissionen von der Aktienkursseite her nur eine Richtung kennen: Steigende Kurse. Eigentlich ist es ja damit auch gleichgültig bei welcher Neuemission man neue Aktien zeichnet, Hauptsache, man ist mit dabei.

Weiterlesen